KAMMER AKTUELL

24.05.2018
Werden Sie BIM-Experte!
23.05.2018
Erfolgreich Planen und Bauen durch Digitalisierung
14.05.2018
Öffentliche Anhörung zur Fortschreibung der Strategie des Landes Sachsen-Anhalt zur Anpassung an den Klimawandel
14.05.2018
Einladung zu den Regionalgesprächen der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt 2018 in den Landkreisen und kreisfreien Städten
26.04.2018
7. Preis der Umweltallianz Sachsen-Anhalt 2018 ausgelobt
16.04.2018
Umfrage „Wirtschaftliche Lage der Ingenieure und Architekten - Index 2017“ - Vergleichen Sie Ihr Unternehmen
13.04.2018
Kammermitglied Dr. Mike Kersten erhält Außenwirtschaftspreis AURA 2018
04.04.2018
Herausforderung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
27.03.2018
Mitglieder-Fachexkursion 2018 nach Vietnam
22.03.2018
Machen Sie sich fit für die DSGVO
21.03.2018
Nachwuchs-Ingenieurinnen am Girls Day begeistern
06.03.2018
Sachsen-Anhalts Landesschülerwettbewerb JuniorING "Brücken verbinden" fand grandiosen Abschluss
01.03.2018
Dipl.-Ing. Jörg Herrmann wieder zum Präsidenten der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt gewählt
20.02.2018
Deutscher Ingenieurbaupreis 2018 ausgelobt
23.01.2018
Sachverständigenwesen
12.12.2017
Sachverständigenwesen
04.12.2017
„Fachingenieur Energie“ zum fünften Mal vergeben
29.11.2017
Ehrung von Magdeburger Unternehmen für herausragende Leistungen in der Digitalisierung
14.11.2017
Bericht über die 35. Sitzung des Vertretergremiums der Ingenieurversorgung M–V
09.11.2017
Startschuss für die „Grüne Hausnummer“
01.11.2017
Kammertreue wird belohnt
23.10.2017
Finanzministerium bereitet Leitfaden vor
16.10.2017
Exkursion Flughafen BER
04.10.2017
Exkursion Baustellenbesichtigung „Knoten Magdeburg/ Bahnüberführung Ernst-Reuter-Allee“
26.09.2017
Sachverständigenwesen
01.09.2017
Immobiliensachverständige
03.08.2017
Bundesschülerwettbewerb in bewegten Bildern
27.07.2017
Wahlergebnis für das Vertretergremium des Versorgungswerks Mecklenburg-Vorpommern steht fest
29.06.2017
Kammerpräsident Jörg Herrmann nimmt Stellung: »Unser Votum für den Erhalt der HOAI - Qualitätswettbewerb statt Preiskampf!«
20.06.2017
Im Gespräch mit den Landkreisen Sachsen-Anhalts

24.05.2018

Werden Sie BIM-Experte!


Kooperation der mitteldeutschen Ingenieur- und Architektenkammern bei der BIM-Fort- und Weiterbildung

Das nun angebotene qualifizierte dreitägige Seminarprogramm ist konform mit der Richtlinie VDI/BS 2552 Blatt 8.1 „Building Information Modeling - Qualifikationen – Basiskenntnisse“ und entspricht dem BIM Standard Deutscher Architektenkammern.

In den Seminaren lernen Sie das Planungsinstrument BIM kennen. Spezifische Anforderungen der Planungsphasen werden anhand von Beispielen aus der Praxis dargestellt.

Sie bestimmen die notwendigen Faktoren zur BIM-Implementierung auf Projekt- und Organisationsebene und wissen um die Anforderungen und ersten Schritte in BIM-Projekten. Sie erfahren, wie mittels openBIM-Anwendungen softwareneutrale Daten erstellt, interdisziplinär ausgetauscht und ausgewertet werden, wie Koordinierungsmodelle zu erstellen sind, wie sie gecheckt werden und wie daraus Maßnahmen im Änderungsmanagement festzulegen sind.

Vermittelt werden das Grundverständnis teamorientierter interdisziplinärer Zusammenarbeit bei BIM-Projekten sowie die Fähigkeit, das Planungsinstrument BIM im Unternehmen schrittweise umzusetzen und anzuwenden.

Inhalte:
• Vorstellung und Einführung BIM
• Aktueller Stand der Standardisierung und die 5 BIM-Faktoren
• Mehrwerte, Herausforderungen und Projektbeispiele
• Anwendungsformen von BIM
• BIM-Implementierung im Unternehmen
• BIM-Implementierung im Projekt und Projekt-Setup 1
• BIM-Implementierung im Projekt und Projekt-Setup 2
• Objektorientierter Modellaufbau
• Anwendungsfälle zu Simulationen, Bestand und Übergaben
• BIM-Werkzeuge und Koordinierung
• Live-Webinar: Rechtliche Grundlagen
• Neueste Entwicklungen und Perspektiven

Kursdauer: 3 Tage / 24 Fortbildungsstunden

Termine:
27. - 29.06.2018
11. - 13.09.2018
Weitere Termine für 2019 sind in der Planung.

Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Sachverständige

Referenten: Architekt Dipl.-Ing. André Pilling, M. Sc. Sarah Merz, M. Sc. Benedikt Lösch, DEUBIM GmbH, Düsseldorf Rechtsanwalt Dr. Jörg L. Bodden, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte

Preise:
790,00 € für Mitglieder der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
890,00 € für Mitarbeiter von Kammermitgliedern
1.050,00 € für Nicht-Kammermitglieder

Veranstaltungsort:
Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg
Am Schloss 1, 99439 Ettersburg

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.bauhausakademie.de/veranstaltungen

Förderungen können bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt beantragt werden. Informieren Sie sich unter www.ib-sachsen-anhalt.de